Lesekreis

„VND wündsche das ein jglicher bedencken wolt /das nicht leichtlich jemand anders solcher ernst sey an der Biblia / als vns allhie zu Wittemberg / als denen zum ersten die gnade gegeben ist / Gottes wort wider an den tag vngefelscht / vnd wol geleutert / zubringen. Hoffen auch / vnser Nachkomen werden in jrem nachdrücken / eben den selben vleis dran wenden / Da mit vnser Erbeit rein vnd völlig erhalten werde.“

Martin Luther

Über uns

Der Lesekreis ist eine Initiative von Pfarrer Johann Hillermann und Thomas Franke. Erster trägt die theologische Verantwortung, zweiter die Verantwortung für diese Seite.

Wir sind ev.-luth. Christen, die sich mit der Biblia Germanica 1545 beschäftigen. Wir treffen uns ca. einmal im Monat in der ev.-luth. Gemeinde Berlin-Mitte in der Annenstraße. Alle Interessenten sind zu unseren Treffen herzlich eingeladen. Um Anmeldung wird gebeten.


Titelbild Mattheus-Evangelim
Titelbild Mattheus-Evangelium

„Luther 1545“ steht für letzte Bibelausgabe, die der Reformator Dr. Martin Luther im Jahr 1545 – ein Jahr vor seinem Tod – noch verantwortet hat. […]

Titelbild Markus-Evangelium

Heute stehen verschiedene Formate zur Verfügung, die den Text der Lutherbibel 1545 abbilden. Eine kleine Auswahl soll hier kurz vorgestellt werden. […]

Titelbild Lukas-Evangelium
Titelbild Lukas-Evangelium

Womit beschäftigt sich der Lesekreis und womit nicht? Lesen Sie hier unsere Regeln, die wir bitten unsere Teilnehmer einzuhalten. […]

Titelbild Johannes-Evangelium

Die beiden Initiatoren des Lesekreises engagieren sich auch im, von Pfarrer Gernhat Bauer gegründetem, Netzwerk der evangelischen Schriftgelehrten. […]